Der Chaosknoten Chaos Computer Club e.V.

          suche

ist das Logo des CCC
Deutsch English


Chaos Updates 2007

01. Januar 2007 (webmaster)
Übersicht aller Updates des Jahres 2007

24C3: Chaos Computer Club lädt mit Volldampf zum Congress in Berlin

21. Dezember 2007, erdgeist

Unter dem Motto "Volldampf voraus!" lädt der Chaos Computer Club zum Congress in Berlin ein. »

Fingerabdruck an der Supermarkt-Kasse genauso unsicher wie Biometrie im Reisepass

27. November 2007, presse@ccc.de

Biometrie-Experten des Chaos Computer Club (CCC) kooperierten mit dem ARD Wirtschaftsmagazin PlusMinus bei einer Demonstration zur einfachen Fälschbarkeit von Fingerabdrücken. Vor laufender Kamera wurde der Fingerabdruck-Scanner an einer Supermarkt-Kasse getäuscht und auf fremde Kosten eingekauft. Nach kurzer Einweisung durch die CCC-Experten waren die Journalisten selbständig in der Lage, mit kopierten Fingerabdrücken das Kassensystem zu überlisten. Damit sind die Behauptungen der Biometrie-Befürworter und -Hersteller, dass so etwas – wenn überhaupt, nur im Labor – möglich sei, nachdrücklich widerlegt. Fingerabdruck-Systeme, wie sie bereits in den neuen biometrischen Reisepässen zum Einsatz kommen und für den Personalausweis geplant sind, können mit einfachen Mitteln überlistet werden und bieten keinerlei nennenswerte Sicherheit. »

Demonstration „Freiheit ist Sicherheit“ am 24. November 2007 in Köln

20. November 2007, Pylon

Um alle größeren Städte der Republik abzudecken, wird es noch in diesem Jahr eine Demonstration unter dem Motto „Freiheit ist Sicherheit“ am 24. November ab 12 Uhr in Köln statt finden.  »

Chaos Computer Club zeigt prinzipielle Sicherheitslücken beim Hamburger Wahlstift

09. November 2007, presse@ccc.de

Der Chaos Computer Club hat bei der Anhörung des Verfassungssausschusses der Hamburger Bürgerschaft einen grundlegenden Angriff gegen das Digitale Wahlstift System (DWS) vorgeführt. Die Demonstration zeigt, dass das für das DWS verwendete "Digitale Papier" manipulierbar und fälschbar ist. »

Chaosradio Blog

30. Oktober 2007, tim

Das Chaosradio-Projekt hat jetzt ein Blog zur direkten Kommunikation mit den Hörern eingerichtet.  »

Bundesweiter Demonstrationsaufruf zum Stopp der Vorratsdatenspeicherung

22. Oktober 2007, presse@ccc.de

Der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung und der Chaos Computer Club rufen unter dem Motto „Freiheit statt Angst - Für die Grundrechte!“ zu bundesweiten Demonstrationen am 6. November 2007 auf, um die von der Koalition geplante Vorratsdatenspeicherung noch in letzter Minute zu stoppen. »

Fingerabdruck im Reisepass: Risikoexperiment an der Bevölkerung beginnt

16. Oktober 2007, presse@ccc.de

Ab 1. November startet die Erfassung der Fingerabdrücke aller reisewilligen Bürger der Bundesrepublik auf den Meldeämtern. Nach Beginn der Speicherung des digitalen Gesichtsbildes auf einem Funkchip vor zwei Jahren wird damit das Projekt biometrische Vollerfassung der Gesamtbevölkerung fortgesetzt. Der Chaos Computer Club (CCC) weist nochmals auf die Risiken und Nebenwirkungen des ePasses hin, die insbesondere Senioren betreffen werden. »

Programmierkurs (für Mädchen ab 16 Jahre) startet am 20. Oktober in Köln

09. Oktober 2007, c4

Der C4 (Chaos Computer Club Cologne) und die Codebabes veranstalten einen Programmierkurs für Mädchen ab 16 Jahre.  »

Das Panoptische Prinzip – Filme für die Zeit nach der Privatsphäre

02. Oktober 2007, c4

Der Chaos Computer Club Cologne veranstaltet zusammen mit dem Kölner Filmhaus einen Minutenfilmwettbewerb zum Thema „Das Panoptische Prinzip – Filme für die Zeit nach der Privatsphäre“.  »

Wahlcomputer ausgemustert: Niederlande wählt wieder auf Papier

27. September 2007, presse@ccc.de

Die Regierung der Niederlande hat entschieden, die Verordnungen, auf denen die Zulassung der NEDAP-Wahlcomputer beruhen, zurückzuziehen. Damit wird in den Niederlanden nun wieder mit Papier und Stift gewählt.  »

OpenChaos-Reihe in Köln: „Digitale Verhütung“ – Start am 27. September

25. September 2007, Pylon

Wir beugen uns dem vielfachen Wunsch unserer OpenChaos-Gäste und bieten bis zum Jahresende eine OpenChaos-Reihe zum Thema „Digitale Verhütung“ an. Dabei werden die Themenbereiche „Private Datenspuren“, „Sichere Kommunikation“ und „Verschlüsselte Datengräber“ angesprochen.  »

Chaos Computer Club veröffentlicht Entwurf des BKA-Gesetzes

31. August 2007, presse@ccc.de

Wie kürzlich bekannt wurde, ist die Online-Durchsuchung nur die Spitze des Eisbergs innerhalb der Planungen von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble zur Ausweitung der Überwachung der Bevölkerung. Dem Chaos Computer Club liegt ein anonym zugespielter Entwurf des neuen BKA-Gesetzes vor. Darin ist u. a. vorgesehen, dass der Einsatz des Bundestrojaners auch ohne die Genehmigung eines Richters erfolgen soll, der normalerweise bei einem Grundrechtseingriff dieser Art obligatorisch ist. Durch die weitgehenden Befugnisse für die Ermittler entsteht der Eindruck, der Bundesinnenminister ignoriere die Vorgaben des Grundgesetzes vollständig.  »

Online-Durchsuchung bei der Bundesregierung

27. August 2007, presse@ccc.de

Die Bundesregierung hat kürzlich zugeben müssen, dass auf zahlreichen ihrer Regierungscomputer monatelang Spionageprogramme installiert waren, die sensible Informationen ins vermutlich chinesische Ausland weiterleiteten und Datenbestände unbemerkt veränderten. Der Chaos Computer Club bedauert den dadurch entstandenen politischen Schaden, kann aber nicht umhin, auf den offenbar gewordenen eklatanten Mangel an technischem Sachverstand hinzuweisen. Der CCC fordert die Bundesregierung angesichts dieser Online-Durchsuchung Made in China auf, ihre Position zum heimlichen Ausspionieren der Bürger mit dem sog. Bundestrojaner zu überdenken.  »

24th Chaos Communication Congress: Call for Participation (Aufruf zur Teilnahme)

24. August 2007, Pylon

Sag es weiter! Lade interessante Leute ein! Reiche wunderbare Präsentationen und Workshops ein!  »

Hacker begrüßen Digitalstrategie der ARD

12. August 2007, erdgeist

Die ARD-Generalsekretärin Dr. Verena Wiedemann stellte auf dem vom Chaos Computer Club veranstalteten Chaos Communication Camp die Digitalstrategie der ARD vor. Kernpunkt dieses im Juni von der Intendantenrunde der ARD verabschiedeten Konzeptes bildet die zukünftige Verbreitung öffentlich-rechtlicher Inhalte im Internet. Der Chaos Computer Club begrüßt die vorgestellte Digitalstrategie ausdrücklich als notwendigen Weg für die Zukunft, der dem Stellenwert des Internet als wichtiges Informationsmedium gerecht wird. »

Demonstration „Freiheit statt Angst“ am 22. September 2007 in Berlin

01. August 2007, Pylon

Eine weitere Demonstration unter dem Motto „Freiheit statt Angst – Stoppt den Überwachungswahn!“ findet am 22. September 2007 ab 14 Uhr in Berlin statt. Der Chaos Computer Club ruft zur Unterstützung der Demonstration durch aktive Teilnahme auf!  »

Chaos Communication Camp 2007: Vorverkauf gestartet

27. Juni 2007, fh

Der Ticket-Vorverkauf zum 3. Chaos Communication Camp ist gestartet: Zu Preisen von 100 bis 130 Euro sind Eintrittstickets für das Camp erhältlich, auch Unterstützertickets zum Preis von 500 bzw 1500 Euro können bereits vorab gekauft werden.  »

Bundesregierung bestätigt die Unsinnigkeit von biometrischen Ausweisdokumenten

20. Juni 2007, webmaster

Der Chaos Computer Club freut sich, dass die Bundesregierung in der Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE im Bundestag auf den Boden der Tatsachen zurückgekehrt ist. Die Bundesregierung bekräftigt in ihrer Antwort die zentralen Argumente, die der CCC in den letzten Jahren gegen das Biometrie-Großprojekt vorgebracht hatte und entkräftet somit den Verdacht, biometrische Merkmale würden die Sicherheit von Ausweisdokumenten erhöhen.  »

Chaos Communication Camp 2007: Tausende Hacker unter freiem Himmel

18. Juni 2007, fh

Weit über tausend Hacker und Künstler aus aller Welt, über hundert Fachvorträge und Workshops, Kunst und Schönheit aus dem Computer in allen Variationen, Festivalatmosphäre und ein eigener Charterflug aufs Gelände: Nach überaus erfolgreichen Veranstaltungen 1999 und 2003 lädt der Chaos Computer Club zum dritten Mal auf das Chaos Communication Camp. Vom 8. bis zum 12. August 2007 findet auf dem Gelände des Luftfahrtmuseum Finowfurt bei Berlin das "Open Air Event für Hacker und ähnliche Lebensformen" statt, wie der CCC selbst das Camp beschreibt.  »

Chaos Singularity 2007: Erster Fahrplan

18. Juni 2007, CoSin-OK

Die Chaos Singularity (CoSin) 2007-Veranstaltung, die vom 6.-8. Juli 2007 im Aargau in der Schweiz stattfindet, mit dem Ziel die schweizerischen Chaosbestrebungen für einmal im laufenden Jahr zu konzentrieren, verfügt nun über einen ersten Fahrplan.  »

Chaos Computer Club ruft zum Boykott der biometrischen Vollerfassung auf

15. Juni 2007, webmaster

Freitag letzter Woche wurde das neue Passgesetz im Bundesrat durchgewunken. Damit werden ab dem 1. November zusätzlich zum digitalen Gesichtsbild die Abdrücke zweier Finger in den Reisepass aufgenommen.  »

Manipulierbarkeit von Wahlcomputern gutachterlich belegt

09. Juni 2007, webmaster

Eine Untersuchung des Chaos Computer Club beweist, dass die in Deutschland eingesetzten Wahlcomputer einfach zu manipulieren sind. Die Zulassung der Computer für deutsche Wahlen muss schnellstmöglich widerrufen werden.  »

Verbot von Computersicherheitswerkzeugen öffnet Bundestrojaner Tür und Tor

25. Mai 2007, 46halbe

Der Bundestag hat heute das Verbot von Computersicherheitswerkzeugen unverändert durchgewunken (Strafrechtsänderungsgesetz zur Bekämpfung der Computerkriminalität, neuer § 202 StGB). Bestraft werden soll insbesondere das Herstellen, Programmieren, Überlassen, Verbreiten oder Verschaffen von Software, die für die tägliche Arbeit von Netzwerkadministratoren und Sicherheitsexperten dringend notwendig ist.  »

Chaos Singularity 2007: Call for Papers

17. Mai 2007, CoSin-OK

Die Chaos Singularity (CoSin) 2007, organisiert von schweizerischen Chaosgruppierungen und kompatiblen Vereinigungen (SheGeeks, trash.net und SIUG), findet vom 6.-8. Juli 2007 im KuZeB in Bremgarten (Aargau, Schweiz) statt. Weiterhin sind Vorträge und Workshops willkommen.  »

CCC Camp 2007: Hackers on a plane

12. Mai 2007, webmaster

Was würde ein Hacker-Camp an einem Flughafen vollkommen machen? Natürlich die Anreise in einem Flugzeug. Landeanflug, Aussteigen, kurzer Fußmarsch, fertig. Klingt spannend, cool? Sollte man meinen - scheint es aber nicht zu sein, denn die Hacker Foundation hat ein noch größeres Paket geschnürt.  »

Chaosdock 2007: Vernetzung in Zürich

09. Mai 2007, webmaster

Der Chaos Computer Club Zürich (CCCZH) veranstaltet am kommenden Wochenende vom 12. und 13. Mai die Veranstaltung Chaosdock, um den Erfahrungsaustausch zu verschärfen sowie den Kontaktaufbau und die -pflege zwischen Vereinsmitgliedern und -interessierten zu fördern. Veranstaltungsort sind die Clubräumlichkeiten (DOCK18), wo sich der Club auch wöchentlich trifft.  »

Camp-CfP ends in a week

08. Mai 2007, fh

The Call for Participation for the Camp has its submission deadline on May, 15th. If you want to participate in the conference program of the Chaos Communication Camp 2007, please do not forget to submit.  »

Datenspuren 2007: Chaos Computer Club lädt zum Datenschutzsymposium nach Dresden

02. Mai 2007, webmaster

Der Chaos Computer Club Dresden lädt am kommenden Wochenende zum Symposium Datenspuren ins Kulturzentrum Scheune ein.  »

Jugendprojekt U23 in Köln und Darmstadt

17. April 2007, Pylon

Zum fünften Mal veranstaltet der CCC Cologne das Jugendprojekt U23 – und zum ersten Mal in Kooperation mit dem CCC Darmstadt!  »

Demonstration gegen ausufernde Überwachung am Samstag, den 14. April 2007 in Frankfurt/Main

10. April 2007, Pylon

Am kommenden Samstag, den 14. April, ruft unter anderem der Chaos Computer Club zur Beteiligung an der Demonstration „Freiheit statt Angst“ in Frankfurt am Main auf.  »

Bundestrojaner in ELSTER-Software entdeckt

01. April 2007, webmaster

Untersuchungen des Chaos Computer Clubs ergaben, dass der Bundestrojaner über die aktuelle Version der Elster-Software verbreitet wird.  »

Easterhegg 2007 in Hamburg

28. März 2007, Pylon

Vom 6. bis 9. April findet das traditionelle “workshop weekend” des Chaos Computer Clubs statt. Der CCC Hamburg lädt anlässlich dieser vier Workshoptage zum Mitmachen, Fachsimpeln und Entspannen ins Eidelstedter Bürgerhaus ein.  »

CCCeBit 2007: Verfassungsschutz flüchtet vor Diskussion um Bundestrojaner

20. März 2007, webmaster

Hannover (20.03.2007) - Die Übergabe des CCCebit Preises 2007; einem schwarz-rot-goldenen Bundestrojaner - scheiterte an der Flucht des Preisträgers; dem Landesamt für Verfassungsschutz Nordrhein-Westfalen  »

Call for Participation Chaos Communication Camp 2007

08. März 2007, webmaster

Chaos Computer Club kindly asks for your participation.  »

Spendenaufruf zur Unterstützung der Kampagne gegen den Einsatz von Wahlcomputern

02. März 2007, webmaster

Bei den Bundestagswahlen am 18. September 2005 wurden in Deutschland Wahlcomputer der holländischen Firma Nedap eingesetzt. Die Öffentlichkeit kann die Auszählung der Stimmen auf Wahlcomputern in keiner Weise nachvollziehen. Der Einsatz der Computern ist aufgrund nachgewiesener Manipulationsmöglichkeiten weltweit heftig umstritten. Das Vertrauen der Wähler in die Wahlcomputer ist also aus gutem Grunde nachhaltig gestört.  »

Zuverlässigkeit von Wahlcomputer-Hersteller nach versuchter Erpressung höchst zweifelhaft

01. März 2007, webmaster

Die niederländische Initiative wijvertrouwenstemcomputersniet.nl ("Wir vertrauen Wahlcomputern nicht") hat mit Hilfe des dortigen Informationsfreiheitsgesetzes skandalöse Praktiken des Monopolherstellers der Software der auch in Deutschland verwendeten NEDAP-Wahlcomputer aufgedeckt.  »

Schweizer PostFinance: Aussitzen und Gras drüber wachsen lassen

21. Februar 2007, webmaster

Seit zumindest 2002 ist in CCC-Umkreisen bekannt, dass die schweizer Debitkarte der PostFinance von POS-Terminals als "echt und vertrauenswürdig" erkannt wird, wenn sie eine gültige Signatur des Kartenausgebers trägt. Diese Signatur basiert auf einem nur 320 Bit langen RSA-Schlüssel, der auf handelsüblichen Rechnern innert Stunden geknackt werden kann.  »

CCC warnt vor biometrischer Vollerfassung

20. Februar 2007, webmaster

Es hat nur wenige Monate gedauert, bis die vom Bundesministerium des Innern (BMI) versprochene Zweckbindung der für die Reisepässe erhobenen biometrischen Daten der Bürger abgeschafft wird. »

BGH-Entscheidung zur Online-Durchsuchung: Schnüffeln auf privaten Rechnern

04. Februar 2007, webmaster

Am Montag gibt der Bundesgerichtshof (BGH) seine Entscheidung zu so genannten Online-Durchsuchungen bekannt. Entschieden wird, ob das heimliche Schnüffeln von Ermittlungsbehörden und Geheimdiensten auf Privatrechnern auf der Grundlage bestehender Gesetze zulässig ist. Für den Fall, dass von den BGH-Richtern die Zulässigkeit verneint wird, haben Koalitionspolitiker bereits angekündigt, den Richterspruch zu ignorieren und eine gesetzliche Regelung zu schaffen, diese Maßnahme als normale polizeiliche Ermittungsmethode zuzulassen. »

Gemeinsame Erklärung zum Gesetzentwurf über die Vorratsdatenspeicherung

21. Januar 2007, webmaster

Gemeinsame Erklärung zum Gesetzentwurf über die Vorratsdatenspeicherung: Bürgerrechtler, Medienverbände und Wirtschaftsvertreter lehnen Referentenentwurf zur Neuregelung der Telekommunikationsüberwachung ab.  »

events.ccc.de (Congresswebseiten) derzeit down [Update]

11. Januar 2007, webmaster

events.ccc.de mit u. a. den Congresswebseiten ist seit dem 8.1.2007 offline, da der Server neu installiert wird  »


Kabelsalat ist gesund.